A-147 Voltage Controlled Low Frequency Oscillator

Das Modul wird nicht mehr hergestellt.

Der A-147 Voltage Controlled Low Frequency Oscillator ist ein LFO, dessen Frequenz nicht nur manuell, sondern zusätzlich auch über eine Steuerspannung kontrolliert werden kann.

Der Frequenzbereich reicht von unter 0,15 Hz bis in den unteren Audiobereich (etwa 150 Hz mit externer Steuerspannung). Die Ausstattung umfasst vier verschiedene Schwingungsformen, Steuerung der Frequenz über Regler und externe Spannung sowie einen Reset-Eingang.

Das ist für die meisten Fälle mehr als ausreichend, aber wenn man den extrem üppig bestückten Nachfolger A-147-2 daneben stellt, wirkt das beinahe etwas „übersichtlich“ (was übrigens nicht immer ein Nachteil ist).

Bedienelemente

Eingänge:

CTRL-A147-IN

Ausgänge:

CTRL-A147-OUT

Regler / Schalter:

CTRL-A147-SW

Die Frequenz wird variiert

Eine gemeinsame Steuerspannung kontrolliert Frequenz und Amplitude.

Im folgenden Beispiel könnte z.B. die Aftertouch-Funktion eines Midi-Keyboards gleichzeitig Intensität (über die Verstärkung durch den A-132-1) und Frequenz (über den CV-Eingang des A-147) einer Filtermodulation beeinflussen.

Einsatz im Audiobereich

Der Ribbon-Controller steuert die Frequenzen von LFO und VCO, die sich dann im Ringmodulator gegenseitig beeinflussen.

Da der LFO auch im unteren Audiobereich eingesetzt werden kann, sind Frequenzmodulation oder Ringmodulation sehr reizvoll. Im Beispiel hier wird die LFO-Frequenz durch einen Ribbon-Controller gesteuert.

Alternativen

Leider wird das Modul A-147 nicht mehr hergestellt. Eine Alternative ist der Nachfolger A-147-2, der im Vergleich zum alten A-147 mit einer großen Zahl von Zusatzfeatures ausgestattet wurde.

Wem der A-147-2 zu komplex geraten ist, könnte beim vierfachen VCLFO A-143-4 fündig werden. Die vier spannungsgesteuerten LFOs sind jeweils recht übersichtlich und sind sogar recht gut im Audiobereich einsetzbar. Und man hat bekanntlich nie genug LFOs…

Technische Daten

Breite8 TE
Tiefe55 mm
Strombedarf40 mA (+12V) / -30 mA (-12V)